Scivis: Scientific Visualization

Die nuklearmedizinische Tomographie besetzt die Schlüsselstellung für die funktionelle, metabolische und molekulare Bildgebung. Sie kann in der Präklinik und Klinik gleichermaßen angewendet werden und beeinflusst Dank nanomolarer Dosen den Metabolismus nicht. Die geräteseitigen Fortschritte der letzten Dekaden stellen hochmoderne und effiziente Kamerasysteme zur Verfügung. Dennoch bleibt nach wie vor eine große Herausforderung für die nuklearmedizinische Tomographie: Die softwareseitige tomographische Rekonstruktion.

Dieses Kettenglied der Bildgebung zu stärken und den gesamten Informationsgehalt Ihrer Daten für die verlässliche und artefaktfreie Befundung zu verwerten ist Ausgangspunkt und Anspruch der 1999 gegründeten Scivis wissenschaftliche Bildverarbeitung GmbH.


 
Scivis is member of the EU FP7 collaborative project MADEIRA. Please click image for available trainings.